Fototouren an der Costa de la Luz

Derzeit biete ich Fototouren und -kurse zu folgenden Themen an:

  • Architektur
  • Natur
  • Landschaften
    • Verschiedene Landschaftsformen der Costa de la Luz wie
      Salzwiesen, Strandszenarien, Steilküsten, Seenlandsachaften, Berglandschaften, Pinienwälder, Feld und Wiese
  • Typisch Andalusisch
  • Diese Diashow benötigt JavaScript.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Experimentelle Fotografie

  • Glaskugelfotografie mit verschiedenen Motiven
  • Zoomburst
  • Kipp- und Schwenktechnik
  • Nachtaufnahmen
  • Experimente mit Zeiteinstellungen und Blende, Einsatz von Schärfentiefe…

Genres

Spezielle Themen zur Theorie

  • Bildaufbau
  • Grundkenntnisse verschiedener Genres
  • … welche Fragen haben Sie?

Nehmen Sie Kontakt mit mir auf und schildern Sie Ihr theoretisches/praktisches Interesse. Wir legen gemeinsam den Zeitumfang fest. Der Preis richtet sich nach dem jeweiligen Aufwand (z.B. der Fototour) und dem Bedarf an Vor- und Nachbereitung (Bildbearbeitung).

Bitte beachten Sie: Fotografen stehen früh auf und gehen spät ins Bett … und das liegt am Licht! Sonnenaufgang im Winter ca. 8:30 im Sommer 7:30, Sonnenuntergang im Winter ca. 18:30 und im Sommer ca. 21:30. Fotografieren im Freien ist bis zu 3 Std. NACH Sonnenaufgang und 3 Std. VOR Sonnenuntergang sinnvoll. Innerstädtische Fotografie und Innenaufnahmen erlauben manchmal längere Zeiträume…
Ein Pol-Filter ist quasi Pflichtausstattung für gute Fotos wegen des sehr intensiven Lichtes hier…

Angela May

Chiclana de la Frontera/Costa de la Luz/Spanien
fotografie@angela-may.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.